Verantwortungsvolles Unternehmertum zahlt sich aus

Die Fahnen Gärtner GmbH mit Sitz in Mittersill ist Österreichs Marktführer, wenn es um Flaggen und Fahnen geht. Auch verantwortungsvolles Unternehmertum liegt dem Pinzgauer Betrieb am Herzen. Durch die Errichtung einer 100 Kilowatt-Peak-großen Photovoltaik-Anlage werden Kosten von rund 10.000 im Jahr eingespart.

Geschäftsführer Ing. Gerald Heerdegen:
"Nachhaltiges Denken ist für unser Unternehmen ein "Muss". Mit der effizienten Erneuerung unserer Prozesswärmeanlage und des Kessels der Wärmerückgewinnung für unser Waschwasser sowie der Abluft sparen wir über 125.000 Liter Heizöl im Jahr."

Film zur umwelt service salzburg gala 2017

Umwelt-Maßnahmen

ENERGIE

  • Effiziente Erneuerung der Prozeßwärmeanlage Kessel inkl. Wärmerückgewinnung
  • Abwasser-WRG mittels Wärmepumpe für Waschwasser
  • Wärmerückgewinnung Abluft
  • 100 kWpeak-Photovoltaik-Anlage –weitere 100 kWp PV-Anlage geplant 

UMWELT

  • CSR/Nachhaltigkeitsmanagement
  • Klimabündnisbetrieb
  • Salzburg2050-Partnerbetrieb

MOBILITÄT

  • Bessere Parkplätze für Fahrgemeinschaften
  • E-Ladestation
  • 1. Solarroute – öffentliches Tanken möglich

Ergebnisse/ Umwelteffekt/Einsparungen

  • Strom Photovoltaik                                      80.000 kWh/a
  • Heizöl extra leicht                                      125.501 l/a         

Kostenersparnis

  • Strom Photovoltaik                                      9.600 EUR/a
  • Heizöl extra leicht                                      54.652 EUR/a